Startseite
    Just me...
    ...and the Gary way
  Über...
  Archiv
  In memoriam
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    somethingmore

    - mehr Freunde



https://myblog.de/thegarysideoflife

Gratis bloggen bei
myblog.de





neighbor's service

Da ist man mal für ein paar Tage nicht in der Lage, auf seine Hausschnecke aufzupassen, und schon geht sie wieder steil. Zum Glück hat sich mein Mitbewohner bereit erklärt, sie in dieser Zeit zu beaufsichtigen.

Und das ist nötig, wie sich gezeigt hat. Am Samstag ist er übers Wochenende nach Hause gefahren, am Montag schreibt er mir, dass er die Schnecke eingekapselt unter meinem Schreibtisch gefunden hat. Keine Ahnung, wie lange sie dort gelegen hat. Naja, wenn man meinem Mitbewohner glauben darf, geht es Gary inzwischen wieder prächtig.

Eines muss man der Schnecke lassen: Sie mag blöd sein wie Fischfutter, aber sie lässt sich nicht unterkriegen.

2.3.10 22:17
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung